Verdienstabzeichen in Gold für Hans Melzer 2013


Verleihung des Verdienstabzeichen in Gold in der Luhmühlner Kalesche
Verleihung des Verdienstabzeichen in Gold in der Luhmühlner Kalesche

Am 3. April 2013 wurde Bundestrainer Hans Melzer von der Bundesvereinigung der Berufsreiter mit dem Verdienstabzeichen in Gold ausgestattet. Die Auszeichnung wurde von Vorstandsmitglied Burkhard Jung vorgenommen und fand in Luhmühlen in der "Kalesche" statt.

 

Zahlreiche Weggefährten von Hans Melzer gaben sich an diesem Abend die Ehre, darunter auch Doppel-Olympiasieger Hinrich Romeike, der die Gelegenheit nutzte um noch einmal daran zu erinnern, was einen guten Reitlehrer ausmacht.